Seite wählen

EMS für Unternehmen

EMS-Training in Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsförderung

Zufriedene Mitarbeiter dank EMS-Training im Unternehmen

Viele erfolgreiche Unternehmen haben den Zusammenhang zwischen körperlicher Fitness und der allgemeinen Leistungsfähigkeit im Berufsalltag erkannt.

Firmenfitness wird daher zu einem wichtigen Motivationswerkzeug für die Arbeitgeber, die für Ihre Mitarbeiter attraktiv sein wollen.

Besonders beliebt sind Unternehmen, die aktiv Work-Life-Balance anbieten können.

Und hier setzt die Betriebliche Gesundheitsförderung von SIMPLYTRAIN business an:
Mit einfachem und geringem Zeitaufwand lässt sich ein EMS-Workout perfekt in den Arbeitsalltag integrieren.

Ihr Gesundheits-management: wichtiger denn je!

Nicht umsonst wurde vor allem in den letzten Jahren öfter von Über-
lastungen des Personals berichtet. Das gefürchtete Burn-Out-Syndrom ist oft die Folge von mangelhafter Balance zwischen Privat-und Arbeitsleben. Das liegt zum Teil daran, dass es für Mitarbeiter schwierig ist, sich nach einem langen Arbeitstag zu motivieren, etwas „für sich zu tun“.

Viele Unternehmen haben diese Problematik erkannt und steuern mit gezielten Angeboten dagegen. Die Leistungskurve der Mitarbeiter steigt wieder an – Stress und Überforderung bauen sich ab.

Machen Sie es den Mitarbeiter so einfach wie möglich

EMS-Training im Unternehmen.

20 Minuten EMS-Training stärken 90% des gesamten Muskelapparates und verbrennen bis zu 500 Kalorien.

Muskelaufbau
EMS-Training fordert alle Muskelgruppen im Körper gleichzeitig. Der Muskel selbst kann dabei nicht unterscheiden, ob dieser Kontraktionsbefehl vom Gehirn oder von außen kommt. Die Wirkung: schneller Aufbau der Muskulatur mit geringem Zeitaufwand.
Rückentraining
Sie wünschen sich eine stärkere Rückenstrecker-Muskulatur aufgrund von langem Sitzen (Büroalltag), Lockerung von verspannter Muskulatur, Beseitigung von muskulären Dysbalancen oder eine besser trainierte Tiefenmuskulatur im Rücken? Durch gezieltes EMS-Rückentraining können Muskeln aufgebaut und somit die schmerzhaften Folgen von muskulären Rückenleiden verringert oder sogar beseitigt werden.
Gewichtsreduktion
Sie möchten abnehmen und Ihre Figur verbessern? Dass Muskeln für die Fettverbrennung zuständig sind, weiß inzwischen jeder. Die elektrischen Impulse des EMS-Trainings sprechen gezielt Muskelpartien an, die durch konventionelles Training nur schwer erreichbar sind. So verlieren Sie nicht nur Gewicht, sondern straffen auch genau die Partien, die Ihnen wichtig sind.
Körperstraffung
Das EMS-Training ist perfekt geeignet für das Figurtraining. Regelmäßiges Training und hohe Intensität vorausgesetzt, können unliebsame Stellen an Hüfte, Po und Oberschenkel erfolgreich bekämpft werden. Möchten Sie Körperfett reduzieren, Ihren Körper formen? Mit EMS-Training können Sie Ihre Ziele erreichen, Spaß haben, sich auspowern und einfach besser fühlen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
Rehabilitation
EMS ist weit mehr als nur Muskelaufbau. Die Elektromuskelstimulation (EMS) hat ihren Ursprung in der Physiotherapie und wird seit über 50 Jahren erfolgreich angewendet. Insbesondere nach Unfällen und Operationen aber auch im Hochleistungssport nach Verletzungen kommt EMS-Training zum Einsatz. Die Muskulatur wird hierbei aufgebaut, auch wenn der Trainierende sich nicht oder nur eingeschränkt bewegen kann. Auch ältere Menschen profitieren vom EMS-Training.
Entspannung
Mit 20 Minuten pro Woche gehört EMS zu den effektivsten Sportarten. Neben Abnehmen, Figurtraining, Rückentraining und Reha können wir mit EMS-Training auch Stress entgegen wirken. Häufig gehen Stress und innere Unruhe mit Verspannungen der Muskulatur einher. Hier kann EMS die richtigen Reize setzen zur Lockerung und Entspannung. Sprechen Sie mit Ihrem Trainer, er wird für Sie den passenden Trainingsplan erstellen.

Darum EMS-Training:

Ergebnisse der TK-Bewegungsstudie

N

15,4 Krankheitstage wiesen deutsche Beschäftigte im Schnitt auf

N

66 % der Deutschen hatten im letzten Jahr Rückenbeschwerden

N

45% der Deutschen treiben aus Zeitmangel keinen Sport

N

25% der „Sportmuffel“ würden bei einem Angebot des Arbeitgebers mehr Sport treiben

N

59% der Arbeitnehmer wünschen sich Gesundheits- und Fitnessangebote direkt im Unternehmen

Ein gesundes Unternehmen bringt alle voran

Vorteile durch betriebliche Gesundheits-förderung

Zu kompliziert? Dauert zu lange? Niemand “zwingt” einen? Alleine keinen Bock? Keinen “eigenen” Trainer? Keine Motivation? Keine festen Termine?

Bei uns ist das anders.

Den inneren Schweinehund einfacher besiegen!

EMS-Training bei Simplytrain.

N

Kostenersparnis durch weniger Krankenstände

Firmen konnten durch die Teilnahme der Mitarbeiter
an Fitnessprogrammen die Krankenstände um 47 % senken. Ein Fehltag eines Arbeitsnehmers verursacht ca. 300 € an Kosten. Eine Verringerung des Krankenstandes um einen Tag bei 10 Mitarbeitern spart jährlich ca. 3.000 € ein.
N

Steigende Produktivität

80 % der Firmen verzeichnen eine Erhöhung der Arbeitsproduktivität ihrer Mitarbeiter, seitdem sie regelmäßig an Fitnessprogrammen teilnehmen. Die Mitarbeiter sind der festen Überzeugung dass regelmäßiges Training zur besseren Entspannungsfähigkeit und Konzentration bei der Arbeit verhilft. Dazu noch Verbesserte Entscheide Zeit zu gewinnen, das Verringern geistiger Fehler, die Stimmung fördern und eine Verbesserte Effizienz.
N

Einfache Organisation

Firmen buchen – wir machen!
Durch minimalen Platzbedarf und fehlende Anschaffungskosten, entsteht für Unternehmer kein logistischer Mehraufwand. Der Zeitbedarf von ca. 30 Min. pro Mitarbeiter (pro Woche)
verursacht dabei nur geringe Ausfallzeiten.

N

Geringere Fluktuation

Bei Mitarbeitern, die im Rahmen ihres Arbeitsprogramms auch die Firmenfitness angeboten bekommen, ist die Arbeitswechselqutote 32 % niedriger als bei denen, die keine Firmenfitness besuchen.