• 2016 07 Slider Test

    Muskulatur – Kraftwerk des Menschen

    zeituhr

    Muskelaufbau mit EMS-Training ist kinderleicht, denn genau für diesen Zweck nutzen wir modernste EMS-Geräte.

    MIT NUR 20 MINUTEN TRAINING PRO WOCHE ZUM ERFOLG!

    Was ist EMS?
  • 2016 06 Slider 02

    Trainingserfolg ist planbar!

    Die Kombination aus Reizstrom und gezielten Übungen ermöglicht ein schnelles Erreichen von ambitionierten Zielen. Trainingszeiten werden verkürzt, Erfolge maximiert.

    jetzt Probetraining vereinbaren!

EMS Training mit 80 Jahren

Walter Böhm ist 80 Jahre alt und trainiert aus einem ganz bestimmten Grund mit Elektromuskelstimulation, nämlich um seine kranke Frau pflegen zu können.
Hier ist seine bewegende Geschichte:

Walters Leben hat sich mit dem Schlaganfall seiner Frau vor zwei Jahren – inzwischen ist auch die Demenz dazugekommen – radikal verändert. Seitdem braucht die 79-Jährige Pflege – und das erledigt Walter seit sechs Monaten komplett selbst!

Zunächst versuchte Walter es mit Pflegerinnen, das funktionierte jedoch überhaupt nicht. Deshalb beschloss er, sich selbst um die Pflege zu kümmern. Dabei ist er ganz auf sich allein gestellt. Zwar haben er und seine Frau zwei Töchter, diese sind jedoch berufstätig. Genauso wie die Enkelin und Urenkelin, die sogar im selben Haus wie die Böhms wohnen. Sie helfen ihrem Groß- bzw. Urgroßvater aber immer, wenn sie frei haben. Doch das genügt natürlich nicht für eine Rundumbetreuung.

Was erschwerend hinzukommt: Walter ist selbst körperlich angeschlagen. Seit einem Unfall ist sein rechter Knöchel kaputt, die Folgen sind bis heute unübersehbar.

„Ohne Lächeln keine Fettverbrennung!”

Um die schwere Aufgabe, sich rund um die Uhr um seine Frau zu kümmern, möglichst lange bewältigen zu können, will Walter sich unbedingt fit halten. Für ein Fitnessstudio hat er aber durch die Pflege zu wenig Zeit, deshalb ist EMS-Training die optimale Trainingsmethode für ihn.

Jeden Donnerstag trainiert Walter im Simplytrain in Schorndorf, denn an diesem Tag ist seine Frau in der Tagespflege in Göppingen. So hat er Zeit, etwas durchzuschnaufen und trainieren zu gehen. „Der ist immer dabei”, so der Geschäftsführer von Simplytrain Stefan Schweiss. Mit EMS-Training hat Walter bereits in kurzer Zeit so viel für seinen Körper getan, „wie wenn er eineinhalb Stunden in einem Fitnessstudio hart trainiert hätte”, sagt Stefan.

Walter ist hochmotiviert, das merkt auch sein Trainer. „Walter, du weißt ja, ohne Lächeln keine Fettverbrennung”, lacht Stefan, wenn der 80-Jährige wieder mal zu verbissen auf dem Crosstrainer steht.

Wir wünschen Walter und seiner Frau alles Gute und hoffen, dass er weiterhin viel Spaß am EMS-Training hat und die Pflege bewältigen kann!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
More information OK